S U P P O R T
ISDN ist unser Geschäft



 


Frequently Asked Questions

Internet

Kann man mit ISDNphone über das Internet telefonieren?

ISDNphone ist für solche Zwecke nicht gedacht und funktoniert nicht mit Internetverbindungen, egal ob über Modem/ISDN oder Kabel/DSL/Stromleitung.

Glossar

CAPI

Was ist CAPI? CAPI ist eine Programmierschnittstelle für ISDN-Karten. Ob eine CAPI bei Ihrer ISDN-Karte dabei ist und wie diese korrekt eingerichtet wird, steht mit Sicherheit im Handbuch der ISDN-Karte.
Bitte besorgen Sie sich auf jeden Fall die neuesten Treiber für Ihre ISDN-Karte!

Soundkarte/Voll-Duplex

Die meisten Soundkarten beherrschen heute Voll-Duplex. Bei älteren Karten gibt es meist neue Treiber, die diesen Modus beherrschen.
Bitte besorgen Sie sich auf jeden Fall die neuesten Treiber für Ihre Soundkarte!

Voll-Duplex-Test

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Soundkarte Voll-Duplex-fähig ist, dann starten sie ISDNphone. Im Menu "Telefon" finden Sie den Eintrag "Voll-Duplex-Test". Die Voll-Duplex-Kompatibilität wird dann automatisch getestet und angezeigt.

Installation

Beim Starten des Setup-Programms erscheint eine Meldung, daß die Datei evtl. von einem Virus befallen worden ist.

Diese Warnung ist sehr ernst zu nehmen. In den meisten Fällen handelt es sich um den CIH-Virus, der auf dem System vorhanden ist und ausführbare Programme schon beim Start befällt. Sie sollten sich auf jeden Fall einen aktuellen Viren-Scanner besorgen und das System prüfen.

Beim Starten des Setup-Programms erscheint die Meldung "Unable to read setup.opt. Aborted".

Das Installationsprogramm konnte diese Datei nicht in ein temporäres Verzeichnis entpacken. Ein Grund kann eine volle Festplatte sein - 10 MB freier Plattenplatz sollten aber reichen. Meistens liegt das Problem bei Virenscannern, die im Hintergrund arbeiten (z.B. der Virenscanner von McAffee). Beenden Sie vor der Installation alle Programme, dann sollte die Installation problemlos funktionieren.

Programmstart

Die Meldung 'Fehler beim Laden der capi2032.dll' erscheint.

Die Datei konnte nicht gefunden werden. Die Datei capi2032.dll muß sich im WINDOWS, im SYSTEM oder im ISDNphone-Verzeichnis befinden, ansonsten kann dieser Fehler auftreten. Im ganzen System sollte Sie genau einmal vorhanden sein. Schauen Sie im Handbuch der ISDN-Karte nach, ob und wie die CAPI 2.0 installiert wird.

Allgemein

Einige Einträge im Menü sind immer deaktiviert. Woran liegt das?

Nicht jede CAPI unterstützt alle Merkmale von ISDN. ISDNphone erkennt automatisch, welche Funktionen verfügbar sind und aktiviert bzw. deaktivert die entsprechenden Einträge. Um sicherzugehen, daß möglichst viele Funktionen von der CAPI unterstützt werden, sollte immer die neueste CAPI des Herstellers verwendet werden.

Warum höre ich beim Sprechen ein Echo? Kann man das nicht abstellen?

Nein, trotz vieler Versuche ist eine generelle Unterdrückung des Echos leider nicht möglich.

Kann man nicht gleichzeitig die Qualität von Aufnahme und Wiedergabe verbessern?

Nein, wenn bei Voll-Duplex ein Kanal eine schlechtere Qulität liefert als der Andere, dann ist das ein Soundkarten-Problem.

Ich habe keine Voll-Duplex Soundkarte. Kann ich ISDNphone trotzdem benutzen?

Ja, aber nur sehr eingeschränkt. Es kann z.Z. nur ein Kanal (Aufnahme oder Wiedergabe) während des ganzen Gesprächs benutzt werden. Welchen Kanal ISDNphone in so einer Situation benutzt, wird gleichzeitig mit der Option "Audio - Qualität" festgelegt. Eine Option, während des Gesprächs zwischen Aufnahme und Wiedergabe zu wechseln, ist nicht implementiert.

Ich habe nur CAPI 1.1, wird ISDNphone in der Zukunft CAPI 1.1 unterstützen?

Nein.

Kann ich den Sourcecode von ISDNphone bekommen?

Der Sourcecode kann auf Anfrage kostenpflichtig bereitgestellt werden.

 

 

Suche  Impressum
 

Software im SoftGuide Softwareführer